Food

Cremige Kürbissuppe mit Ingwer und Kokos

Eines der Dinge, worauf ich mich im Herbst immer freue, ist eine leckere Kürbissuppe! Ich bin eigentlich kein Suppen-Fan, aber diese hier liebe ich. Ich bin mir sicher, dass sie euch schmecken wird. Durch die ausgewählten Zutaten hat sie einen asiatischen Touch. Die leichte Schärfe des Ingwers und der leckere Kokosnuss Geschmack, machen einen echten Gaumenschmaus aus der Suppe. Ich wünsche euch viel Freude beim Ausprobieren! Wie kocht ihr eure Kürbissuppe? Welche Zutaten nutzt ihr dafür? Erzählt es mir in den Kommenaren.

You need

1 Hokkaidokürbis
4 Kartoffeln
2 Karotten
1 Zwiebel
5cm Ingwer
2 EL Butter
1 EL Gemüsebrühe
500ml Kokosmilch

This is how you do

1.Den Kürbis mit Schale in Würfel schneiden
2. Kartoffeln, Karotten, Ingwer und Zwiebeln schälen und würfeln
3. Butter in einem großen Topf zum Schmelzen bringen
4. Alles hineingeben und 10 Minuten andünsten
5. Nun Mit der Brühe aufgießen und 20 Minuten weich kochen lassen
6. Alles zu einer feinen Suppe pürieren
7. Kokosmilch unterrühren
8. Salz, Pfeffer, Sojasauce und Zitronensaft dazu

 

IMG_3910

Et Voilá!

Comments (1)

Write a comment