Beauty

Meine Top fünf Beauty Produkte unter 10 Euro

Heute stelle ich euch meine fünf liebsten Beauty Produkte vor. Diese habe ich selbst seit Monaten bzw. Jahren, täglich in Verwendung und bin absolut überzeugt davon. Bei mir zuhause herrscht ein bunter Mix aus Drogerie- und High-End-Produkten. Doch gute Qualität hat nicht immer etwas mit dem Preis zu tun, egal ob in Bezug auf Fashion, Beauty, oder Lifestyle. Man hat schließlich mehr von fünf günstigeren Produkten, als von einem teurem. Außerdem habe ich auch einige sehr teure, namenhafte High-End Produkte getestet, von denen ich überhaupt nicht überzeugt war. Vielleicht nutzt ihr auch eines dieser Produkte? Erzählt es mir in den Kommentaren. Viel Freude mit meinen Top fünf Beauty Produkten unter 10 Euro.

weniger ist mehr!
– less is more !

Catrice Camouflage Cream

Die Catrice Camouflage Cream verfügt über eine sehr hohe Deckkraft und deckt zuverlässig Hautunregelmäßigkeiten, Pigmentflecken und rote Äderchen ab. Dabei verschmilzt sie mit der Haut, ohne wie eine Maske zu wirken.Mit Puder fixiert, ist die Camouflage Cream wasserfest. Ich nutze die Camouflage um kleine Pickelchen zu überdecken. Mittlerweile ist das Camouflage auch in Rot, gelb und grün für 2,95 € erhältlich. Ideal um Rötungen und dunkle Flecken zu überdecken. Somit eine absolute Kaufempfehlung.

Maybelline FIT ME! Gesichtspuder

Dank besonders fein gemahlener Pigmente, passt sich der Maybelline New York Fit Me! Puder perfekt, dem Hautton an. Er schafft ein makellos mattiertes Ergebnis, ohne die Poren zu verstopfen. Die lichtdurchlässige Puderbasis lässt dabei den Teint strahlen. Aufgrund der praktischen Puderdose mit integriertem Spiegel und Schwächen ist der Puder auch praktisch zum Auffrischen unterwegs. Das Gesichtspuder von Maybelline nutze ich bereits seit knapp drei Jahren. Erhältlich ist es im Drogeriemarkt für 4,95 Euro.


Astor Lipcolor Butter

Die Astor Soft Sensation Lipcolor Butter vereint intensive, brilliante Farbe mit besonders reichhaltiger Feuchtigkeit, die vor Austrocknung schützt. Die Lippen werden von der angenehm cremigen Textur langanhaltend in moderne Töne getaucht und zusätzlich gepflegt. Für 5,58 Euro bekommt man eine große Auswahl an wunderschönen, kräftigen Farben geboten. Ich nutze die Lipcolor Butter Stifte, wegen ihrem angenehm, reichhaltigen Tragegefühl lieber, als gewöhnliche Lippenstifte. Zudem gefällt mir das schöne Design der Stifte besonders gut.

Catrice HD Liquid Coverage Foundation

Die Catrice HD Liquid Coverage Foundation fühlt sich an wie eine zweite Haut und verleiht dabei einen perfekten Teint. Die ultra-leichte, flüssige Textur mit hoher und gleichzeitig natürlich aussehender Deckkraft, deckt Unreinheiten ab und mattiert die Haut. Das Make-Up lässt sich dank der Pipette gut auf den Foundation-Pinsel, oder den Beauty-Blender auftragen. So werden verstopfte Röhrchen und Spritzer vermieden und das Make-Up ist fest verschlossen. Zudem macht das arbeiten mit der Pipette viel mehr Spaß und gibt einem, ein professionelles Gefühl. Die Foundation hat einen Halt von bis zu 24 Stunden und dies für gerade mal 6,95 Euro.

Catrice Liquid Camouflage Concealer

Durch das Liquid Camouflage gehören Augenringe, Unebenheiten und Rötungen im Gesicht der Vergangenheit an. Die Liquid Camouflage bietet optimale Deckkraft, bei gleichzeitiger Pflege. Der flüssige Concealer ist hochpigmentiert, wasserfest und dadurch besonders langanhaltend. Ich nutze den Concealer bereits, seit es ihn zu kaufen gibt. Der Preis von 3,45 Euro ist für so eine gute Qualität einfach unschlagbar! Meiner Meinung nach, der beste Concealer auf dem Markt. Er eignet sich auch hervorragend für die hellen Bereiche beim Conturing. Für mich eines der Top Beauty Produkte, welches aus meiner Make-Up Sammlung nicht mehr wegzudenken ist.

Comments (11)

  • Gut heißt nicht gleich teuer und da gebe ich Dir vollkommen Recht.
    Die Catricie Concealer hatte ich auch und war zufrieden. Nun habe ich etwas anderes (auch aus der Drogerie) für mich entdeckt. Und ich werde Dir die Liquid Coverage Foundation nachkaufen.

    Ronja,
    ein super Blogpost! Darf ich ihn übernehmen? Ich werde Dich natürlich als Inspirationsquelle mit angeben! 🙂

    Antworten
    • Vielen Dank für deine lieben Worte Ela, Gerne kannst du das so machen.
      LG Ronja

      Antworten
  • Ein Favorit ist bei dir Catrice wie ich sehe.
    Ich selbst benutze unteranderem auch die Catrice Camouflage Cream sowie die Liquid Camouflage Concealer und bin von der Marke sowie deren Produkte auch ein großer Fan. 🙂
    Deine Produktbilder sind auch richtig gut gemacht!

    LG Vanny <3

    http://vanessa-may-photography.blogspot.de

    Antworten
    • Genau, Catrice ist mein Favorit unter den Drogerieprodukten.
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
      LG Ronja

      Antworten
  • Ich liebe Catrice bin aber jetzt mal zu MAC gewechselt und muss sagen das ist doch ein extremer Unterschied, wenn auch kostenintensiver, aber wenn man bedenkt, dass man länger auskommt mit weniger ….

    Aber an den „Sonderkollektionen“ komm ich auch bei Catrice und Essence nicht vorbei 🙂

    LG Danie von http://www.daaaniieee.at

    Antworten
    • Ja, ich finde es kommt immer darauf an, was für ein Produkt 🙂
      Aber unter 10 Euro sind auf jeden Fall die Produkte von Catrice meine Favs.

      Antworten
  • Ein sehr schöner Post 🙂 Ich bin eh ein riesiger Fan der Catrice Foundation und würde sie immer wieder kaufen. Top!

    Liebe Grüße,
    Ivy
    http://www.ivyandella.com

    Antworten
    • Ivy, wunderschöner Name! Danke für dein Feedback, da sind wir ja einer Meinung ♥

      Antworten
  • […] zählt auch diese Palette zu meinen Beauty Favoriten unter 10 €. Demnnach ist die Sugar and Spice Palette ein schönes All-in-One Produkt, mit dem man auch […]

    Antworten
  • […] ihr bereits aus meinem Post Beauty Produkte unter 10 Euro wisst, halte ich sehr viel von Catrice Produkten. Der ein oder andere, findet in dieser Kollektion […]

    Antworten
  • […] den letzten Monaten hatte ich eher auf Drogerie Foundations zurückgegriffen, da ich mich einfach zu wenig mit dem Thema „Gute Foundation“ […]

    Antworten

Write a comment