Food

Let’s eat: Fruchtiger Chicken Salat

Salat

Der Frühling ist da und mit steigenden Temperaturen verspürt man wieder vermehrt Lust nach leichten Gerichten. Was gibt es da besseres, als einen leckeren Salat. Doch die Auswahl an Salaten, ist meist immer dieselbe. Dabei gibt es doch so viele Möglichkeiten zu variieren, denn ein Salat muss nicht immer nur grün sein! Ich habe mir die Zeit genommen und mir Gedanken über einen bunten Frühlingssalat gemacht. Er sieht nicht nur wunderbar aus, sondern ist durch die ausgewählten Zutaten herrlich bunt, knackig und vorallem gesund. Probiert’s aus!

SALAT
GURKE
AVOCADO
FUSILLI
CHICKEN
GRANATAPFEL

Let’s Go

Zuerst die Fusilli Nudeln abkochen. Tipp für mehr Geschmack: Etwas Hühnerbrühe mit ins Wasser geben – die Nudeln nehmen dann einen leckeren, würzigen Geschmack an. Während die Nudeln kochen, nebenher die anderen Zutaten vorbereiten: Kopfsalat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Gurke schälen, raspeln und die Avocado mit in die Schüssel geben. Das Hühnerfleisch kleinschneiden und braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Salat

Wenn das Fleisch abgekült ist, mit in den Salat dazu geben. Als buntes Topping: Granatapfel! Die Paradiesfrucht ist sehr gesund und beinhaltet viele wichtige Mineralstoffe. Als Dressing empfehle ich ein leckeres Joghurt-Dressing. Nun viel Freude beim Genießen des leckeren Frühlingssalates.

Salat Vielfalt

Habt ihr auch ausgefallene Salat-Rezepte? Ich würde mich unglaublich freuen, wenn ihr mir diese in den Kommentaren, oder gerne auch per E-Mail verraten würdet, damit ich weitere Rezepte ausprobieren kann. Zur gesunden Ernährung braucht es immer an Input und Ideen. Es wäre schön, wenn wir hier hier eine Rezept-Sammlung erstellen können. So kann jeder davon profitieren. Über die besten Rezepte verfasse ich dann einen neuen Blogpost. Meine Mail-Adresse findet ihr hier auf dem Blog unter Contact, oder auf meinem Instagram Profil. Ich freue mich auf viele leckere Ideen. – eure Ronja.

Salat

THE SECRET IS TO INCLUDE EVERYTHING YOU LOVE IN ONE BOWL!

Comments (24)

  • Liebe Ronja,

    dein Salat sieht köstlich aus! Und es trifft sich gut, dass ich noch 2 Granatäpfel zu Hause habe.

    Ich mag auch gerne die Kombination aus pikant und süß – meine Lieblingssalatrezepte sind der Spargel-Erdbeer-Salat
    https://www.sweetsandlifestyle.com/2015/06/02/spargel-erdbeer-salat-der-perfekte-salat-fuer-heisse-tage/ und die Salad Bowl mit Couscous, Grillkäse und Pfirsich https://www.sweetsandlifestyle.com/2016/08/19/salad-bowl-mit-couscous-grillkaese-und-pfirsich-rezept/.

    Liebe Grüße,
    Verena
    http://www.sweetsandlifestyle.com

    Antworten
    • Super, danke für deine Teilnahme Verena! Die Rezepte werde ich auf jeden Fall ausprobieren!!
      Ich freue mich auf Weitere tolle Rezepte.
      Liebste Grüße
      Ronja

      Antworten
  • Ach, das schaut ja lecker aus, ich glaube den muss ich auch mal ausprobieren! 🙂

    Salatrezepte habe ich leider noch nicht auf meinem Blog, er ist noch ganz jung und zart, aber wer weiß, was da alles noch kommt! 🙂

    Liebe Grüße,

    Theresa von theresaskuechenchaos.de

    Antworten
    • Hallo Theresa, das freut mich aber! Ich blogge auch erst seit November 2016 🙂 Vielleicht können wir uns ja mal zusammen tun und über ein Food-Thema bloggen.
      Liebste Grüße Ronja

      Antworten
  • Sieht echt lecker aus! Ich kann mir die Kombination richtig gut vorstellen 😊

    Liebe Grüße Fabian

    Antworten
    • Hallo Fabian, danke für deinen netten Kommentar 🙂 Wenn du ihn mal probieren solltest, freue ich mich auf dein Feedback.
      Liebste Grüße Ronja

      Antworten
  • Danke für den super Rezeptvorschlag! Das schaut soooo lecker aus! Die Fotos … mhhh … mag gleich einen haben <3!

    Toll dass finde ich vor allem die Kombi mit dem Granatapfel … da bin ich sowieso immer ratlos wie ich den unterbringen kann.

    Danke und einen tollen Start ins Wochenende!
    Liebe Grüße
    Verena

    Antworten
  • Wow mega Ronja! Das mit den Granatapfelkernen muss ich auch mal ausprobieren in einem Salat! Gespeichert 😀
    Liebe Grüße!
    Theresa

    Antworten
    • Danke für deinen lieben Kommentar, ja probier’s unbedingt mal aus 🙂 LG Ronja

      Antworten
  • Das sieht doch endlich mal nach einem Salat ganz nach meinem Geschmack aus! Lecker! Hab ich direkt Lust drauf. Nur das Wetter könnte dazu gerne wieder ein bisschen besser werden 😉 Für den nächsten schönen Sonnerabend aber direkt vorgemerkt 🙂
    Danke und lieben Gruß
    Jil von http://jilsblog.com

    Antworten
    • Freut mich, dass ich dir Lust gemacht habe 🙂 Bei uns ist heute strahlender Sonnenschein. Ich schicke dir ein wenig 🙂 LG Ronja

      Antworten
  • Das sieht doch schon lecker aus! Perfekt für den Sommer! Schade, dass ich eine Granatapfelallergie habe. Gäbe es andere Alternativen? Würde mich freuen 🙂

    Liebste Grüße,
    Menna von http://linesandrhymesuniverse.blogspot.co.at

    Antworten
    • Hallo liebe Menna, probiere es doch mit Erdbeeren! 🙂

      Antworten
  • mhhhhhhm ich liebe Granatapfel in Salaten! Das Chicken würd ich wahrscheinlich weg lassen aber dann schmeckt der Salat sicher noch genauso gut 🙂

    Antworten
  • Liebe Ronja,
    der Salat ist ja der absolute Hammer! Super Idee und super Kombi!
    Ich hab vor kurzem mal einen Salat ausprobiert mit in Kokosöl „gebratenen“ Khakifrüchten, das war mega lecker! So richtig gebraten waren sie nicht aber schön warm gemacht halt 🙂
    Ich finde auch deine Art das Rezept zu beschreiben wie man vorgeht sehr toll! Davon schneid ich mir eine scheibe ab 🙂

    Danke dir & liebe Grüße
    Franzi

    Antworten
  • Der sieht richtig gut aus und ist mal abwechslungsreich und durch Nudeln und Hühnchen doch auch sättigend! Das mit der Hühnerbrühe im Nudelwasser ist ja mal eine klasse Idee! Danke für den Tipp das werd ich auch mal probieren!
    Ich esse sonst immer eher die klassischen Nudel- oder Wurstsalate aber das ist echt mal was Anderes 😀

    Viele Grüße
    Denise von
    http://www.lovefashionandlife.at

    Antworten
  • Dein Salat sieht lecker aus, genau das richtige für das kommende Wochenende. Es soll ja sehr heiß werden und man kann den Abend im Garten verbringen, da eignet sich dein Salat optimal.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    Antworten
  • Toller salat toller beitrag lg kathi

    Antworten
  • So einen Salat muss ich morgen auch zubereiten! Bis auf den Granatapfel habe ich alles zu Hause! Leichte und gesunde Küche ist bei mir sehr willkommen!
    Liebe Grüße,
    Alexandra.

    Antworten
  • Sieht echt lecker aus. Ich werde es mal versuchen nachzumachen, obwohl ich nicht gerade begabt beim Kochen bin 🙂 Danke für diese Inspiration.
    Beste Grüße
    Musti

    Antworten
  • Liebe Ronja,

    dieser Salat schaut so lecker aus – der ist perfekt für unsere Office Mittagspause. Ich glaube da werde ich mal meine Kolleginnen mit diesem Salat überraschen <3!

    danke für diese Rezeptidee!
    Verena

    Antworten
  • Hey meine Liebe,

    Tolle Bilder und wirklich leckeres Rezept. Ich bin auch ein Salatesser, vor allem im Sommer und ich liebe Granatäpfel. Mit diesen lassen sich auch wunderbar leckere Dressings her stellen. Ich esse z.B. auch super gerne anstatt „einfache“ Salatblätter – Spinatblätter. Das gibt dem Ganzen noch das besondere Etwas! 😉

    Liebe Grüße

    Antworten
  • […] 20 Minuten kann das Blech aus dem Ofen genommen und die leckere No Carb Pizza zusammen mit einem leckeren Salat serviert werden! Die Pizza schmeckt wirklich hervorragend, vorausgesetzt man mag Thunfisch! […]

    Antworten

Write a comment