Interior

Herbst Interior Cravings: Colours of Fall

Herbst Interior: So langsam macht sich der nahende Herbst bemerkbar, zumindest was die Farbpalette meines Kleiderschranks oder der Teile auf meiner Craving-Liste betrifft. Grün, Rot und Natur-Töne werden bei mir dieses Jahr dominieren. Auch für viele Interior Fans, ist der Herbst die schönste Jahreszeit. Denn Dank der aufkommenden Herbsttrends ergeben sich die perfekten Grundvorraussetzungen für frischen Wind im eigenen Zuhause. Für diesen Herbst möchte ich wieder mutig sein und etwas experimentierfreudiger kombinieren – ich weiß nicht, ob es mir gelingen wird.

Herbst Interior Cravings:

Diesen Herbst dürfen wir, – ähnlich wie im Fashion-Bereich, magische Farbfamilien begrüßen: Braun-Töne wie Hellbraun, Beige und Nougat setzen sanfte Akzente, ohne dabei zu sehr in den Mittelpunkt zu rücken. Dunkle, satte Grün-Nuancen – farblich inspiriert am grünen Nadelwald, kommen besonders schön auf samtigen Stoffen zur Geltung. Kissen und Decken in intensivem bordeauxrot, bringen Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände und erinnern an die fallenden Blätter der Bäume. Die Liebe zur Natürlichkeit kann man wunderbar durch Highlights aus Marmor, Korb oder Wolle in Szene setzen.

Herbst Interior

Akzente setzen!

Um die eigenen vier Wände der Jahreszeit entsprechend anzupassen, muss man keine große Renovierungsaktion starten! Für den kuschelig – herbstlichen Wohlfühlfaktor genügt es, die richtigen Akzente zu setzen! Bei der Einrichtung ist immer wichtig, dass die einzelnen Grundelemente wie Möbel, Vorhänge usw. mit den Accessoires harmonieren. Wie ihr bereits aus vergangenen Posts wisst, bevorzuge Ich persönlich bei meiner Einrichtung weiße Möbel – diese gehen einfach zu allem!

Im Schlafzimmer ist die Wahl einer schönen und komfortablen Bettwäsche, schon die halbe Miete. Diese dient als Grundlage für die Dekoration. Bettwäsche, in tollen Farben und Prints, Tagesdecken und Kerzen, sorgen im Schlafzimmer für Entspannung. Im Wohnbereich lässt sich durch bunte Kissen und kuschelige Decken, rasch eine gemütliche Stimmung zaubern.

Es gibt viele kleine Dekoelemente, die eine große Wirkung ausstrahlen. Auch mit Vasen, Körben und Läufern kann gearbeitet werden. Durch die bunten Farben werden diese zum Eyecatcher und bringen frischen Wind in sonst schlichte Einrichtungsstile. Eine Vase oder ein Tablett erzielen einen ähnlichen Effekt, ganz ohne Umbau.

Natürliche Strukturen und Materialien gewinnen zunehmend an Bedeutung. Naturstoffe werten die Einrichtung nicht nur optisch auf – auch das Raumklima wird verbessert. Gerade wenn es draußen kühler wird, strahlen Korb, Leder, Kork und Baumwolle behagliche Wärme ab und laden zum Verweilen ein.

Meine liebsten online Shops für Interior sind momemtan H&M Home und Westwing.

Welche sind eure liebsten Herbst Interior und Deko Trends 2017? Und welche sind eure Herbstfarben diese Saison?

Herbst Interior

Comments (7)

  • Ich habe meine Einritchung bewusst weiß gehalten, damit ich mit Farben je nach Jahreszeit und Laune Akzente setzen kann. Daher gefällt mir dein Post – und Dein Blog – sehr sehr gut! Danke für die Inspiration!

    Antworten
    • Genau so mache ich das auch 🙂 Vielen, vielen Dank, liebe Verena.

      Antworten
  • Hallo Ronja,

    ich liebe den Herbst und gestern habe ich ihn mit einigen Kerzen eingeläutet 🙂

    Deine Bilder machen einfach Lust, die Wohnung zu dekorieren. Der Lila-Akzent zu Grau passt wunderbar, werde ich mal irgendwie auch bei uns einbinden.

    Lieben Gruß

    Kristina

    Antworten
  • Ach ja, du hast genau die Farben und Teile ausgesucht die ich so sehr liebe, ich nehme bitte einmal alles 😀
    Ich liebe dieses Beerige Rot und dann noch die ganze Deko – Heaven : D
    Hab einen wundervollen Tag <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

    Antworten
  • Schaut wunderschön aus!

    Antworten
  • Eine tolle Vorstellung von sehr schönen Dekoartikeln. Die Farben harmonieren wunderbar miteinander, würde ich jetzt direkt so übernehmen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    Antworten
  • Guten Abend.
    Ich habe viel Weiß in der Wohnung, gemischt mit Farben und Schwarz-weiß und ich mache mir nicht die Arbeit und ändere es je nach Jahreszeit. Herbstton würde ich sagen, ist die Farbe Brombeere.

    Liebste Grüße,
    Sandra.

    Antworten

Write a comment