Beauty

Maui Moisture Review: Revive & Hydrate & Curl Quench

Maui Moisture Review: Wie ihr bereits aus meinem “dm News” Post wisst, hat dm seit August eine neue Haarpflege-Reihe im Sortiment. Die exklusive Maui Moisture Haarpflegeserie überzeugt mit ihrer außergewöhnlichen Zusammensetzung. Anders als bei herkömmlichen Shampoos, deren Hauptbestandteil chemisch behandeltes Wasser ist, beinhaltet jede Flasche Maui Moisture eine einzigartige Mischung aus 100% reinem Aloe Juice und Kokosnuss-Wasser. Ich habe einige der Produkte nun unter die Lupe genommen. Was sie können und ob der Preis gerechtfertig ist verrate ich euch hier.

Maui Moisture Review

Revive & Hydrate + Shea Butter

Für trockenes, beschädigtes Haar

Ich habe von Natur aus dickes, lockiges Haar, das mir mittlerweile bis zur Brust reicht. Da ich bereits seit meinem 13. Lebensjahr (schon fast 12 Jahre – Gott, ich werde alt!) meine Haare regelmäßig blondieren lasse, würde ich meine Haarstruktur als trocken und strapaziert beschreiben. Aus diesem Grund habe ich mir für mein Maui Moisture Review, den Conditioner und die Haarmaske der Revice & Hydrate + Shea Butter Reihe gekauft. Vermutlich hat mich aber auch die wunderschöne Farbe der Reihe verführt.

Review Revive & Hydrate + Shea Butter

Öffnet man die Produkte, könnte man meinen man schnuppert an einem leckeren Cocktail á la Pina Colada. Besonders charakteristisch ist der intensive Duft nach Kokos, welchen ich sehr gerne mag! Die Konsistenz von Conditioner und Haarmaske ist meiner Meinung nach etwas fester und cremiger, als bei anderen Produkten. Beim Waschen habe ich festgestellt, dass die Produkte nicht sonderlich viel schäumen, was wohl an den fehlenden Silikonen liegt.

Den Conditioner habe ich circa 2 Minuten und die Haarmaske ca. 5 Minuten einwirken lassen. Anders als bei meinem Lieblingsconditioner, fühlte sich mein Haar unter der Dusche eher spröde, statt geschmeidig an –  das hat mich zunächst etwas stutzig gemacht! Beide Produkte haben sich sehr gut und rückstandslos auswaschen lassen. Das Haargefühl im trockenen Zustand, war definitiv anders, als bei silikonhaltigen Produkten. Meine Haare fühlten sich sehr voluminös und erfrischt an, jedoch keinesfalls trocken.

Curl Quench + Coconut Oil

Für dickes, lockiges Haar

Mädels mit Locken wissen, wie schwer die Suche nach einem geeigneten Produkt, zum Definieren ist – zumindest finde ich das so! Ich habe schon unzählige Produkte ausprobiert und die meisten davon, haben mich enttäuscht. Entweder ist das Haar verklebt, es wird steinhart oder die Locken werden überhaupt nicht definiert. Mein Favorit seit nun fast 4 Jahren ist Kokos Haarwachs. Hierbei muss man aber immer gut bei der Dosierung aufpassen, damit es nicht fettig wirkt! Darum war ich mittlerweile offen für Neues und habe mir die Curl Milk der orange-farbenen Reihe gekauft, mit der Hoffnung DAS neue Styling Produkt darin zu finden.

Review Curl Quench + Coconut Oil

Auch die Lockenmilch duftet herrlich! Hier ist die Kokos-Note sogar noch eine Spur intensiver zu riechen. Das enthaltene Kokosöl, spricht mich besonders bei Styling- Produkten sehr an, da es die Haare zusätzlich von innen kräftigt. Die Konsistenz der Curl Milk ist cremig, leicht aber keinesfalls zu klebrig. Nach dem Waschen, habe ich eine haselnussgroße Portion in den Händen verrieben und anschließend im nassen Haar verteilt.

Im trockenen Zustand, waren meine Locken wunderbar definiert. Kein Kleben, kein Frizz – nur schön geschmeidige Locken! Die Curl Milk lässt sich auch prima im trockenen Haar verteilen. Um den Look natürlich wirken zu lassen, definiere ich hierbei aber nur einzelne Strähnen. Selbst am nächsten Tag waren meine Locken noch prima in Form.

Maui Moisture Review

Die Flaschen sind irgendwie unpraktisch – man muss ziemlich stark drücken, um das Produkt raus zu bekommen. So kommt manchmal leider etwas mehr raus, als gewollt. Auch der Preis von knapp je 9 Euro ist wirklich hoch. Dennoch finde ich die Produkte sehr spannend! Zum einen weil sie vegan und frei von künstlichen Zusatzstoffen sind, zum anderen pflegen sie das Haar hervorragend und das Volumen ist fantastisch. Auch das Optische und der Duft sind wirklich klasse!

Für mich persönlich war der Kauf von Conditioner und Haarmaske eine spannende Neuheit. Das Haargefühl ist tatsächlich anders, als bei Produkten mit Silikonen. Wer viel Wert auf natürliche Inhaltsstoffe legt, wird mit der Reihe sehr zufrieden sein. Die Lockenmilch hat mich sehr positiv überrascht und überzeugt und wird wohl in meinem Haarpflege-Sortiment bleiben! In meinem Preview Post könnt ihr euch noch einmal die einzelnen Pflegereihen ansehen. Die Produkte sind online auf der hauseingenen Seite, oder in deiner dm-Filiale erhältlich.

Und jetzt verratet mir: Habt ihr die Produkte von Maui Moisture schon getestet? Wenn nicht,- hat euch mein Maui Moisture Review neugierig gemacht? Ich freue mich auf eure Kommentare! xoxo eure

Comments (30)

  • Aloe ist immer gut (auch zum Einnehmen), Haben die auch Produkte für die Herren der Schöpfung?

    Antworten
    • leider nicht, aber ich bin mir sicher, dass du die auch anwenden kannst 🙂

      Antworten
  • Sehr schönes Review, ich kannte die Marke noch gar nicht.
    Ich benutze seit kurzem ein Shampoo vom Friseur. Meine Haare haben seit dem viel mehr Volumen und sehen viel gesünder aus.

    LG Jasmin

    Antworten
    • manche Produkte wirken echt Wunder! 🙂

      Antworten
  • Hi,

    ich habe noch keine Produkte von den getestet, aver vertrage leider auch nicht alles.

    Hast du Tipps für trockene Spitzen, aber fettigen Ansatz? Das ist so nervig 🙁

    Lg

    Steffi

    Antworten
  • Danke für das schöne Review – ich bin schon öfter im Laden an den Produkten vorbei gelaufen, habe sie bisher auch nicht selbst ausprobiert. Auch ein großes Lob für deine Bilder – die gefallen mir in diesem Post wirklich wirklich gut!

    Antworten
  • Hallöchen,
    das klingt ja sehr interessant. Ich kenne die Marke noch gar nicht, aber werde sie mir mal anschauen und dran schnuppern 🙂

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    Antworten
  • Die Verpackung hat mich sofort angesprochen, allerdings war ich aufgrund des Preises verunsichert ob es sich lohnt. Meine Haare sind zwar lang, aber sehr glatt und brauchen nicht besonders viel Pflege, um weich zu sein. Die Review hat mich trotzdem ein wenig angefixt, ich werde sie mir nochmal anschauen 🙂

    Liebe Grüße, Marina

    http://marinas-allerlei.blogspot.de

    Antworten
    • vielleicht bekommst du durch die natürlichen Inhaltsstoffe etwas mehr Volumen 🙂 einfach ausprobieren. LG

      Antworten
  • Hallo Ronja,
    also das ist ja ein toller Zufall! Ich habe auch Locken, und habe unzählige Produkte ausprobiert. Besonders der Conditioner würde mich sehr interessieren. Danke für diesen Tipp.

    Viele Grüße, Selda.

    Antworten
    • Hallo Selda, freut mich, dass ich dir weiterhelfen konnte 🙂

      Antworten
  • Hallo Ronja,
    hab ich direkt meiner Frau gezeigt, sie war total begeistert und kannte die Produkte noch gar nicht.
    Viele Grüße
    Oli

    Antworten
  • Die Marke kannte ich noch gar nicht, aber das Design ist einfach so toll, dass ich mir jetzt davon holen will 😀
    Ich wollte mal aufhören Shampoo und Stuff mit Silikonen zu nutzen, habe aber nie mein Produkt gefunden. Ich sollte es also wirklich damit probieren. Danke fürs Vorstellen.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    Antworten
    • Hallo liebe Anni,
      Wenn du das sowieso vor hattest, kann ich dir die Reihe wirklich ans Herz legen.
      LG
      Ronja

      Antworten
  • Hi du
    ich habe selbst mich auch von meinem Shampoo verabschiedet und nehme nun Haarseife. Kostenpunkt 6 Euro langt aber ewig und kein Plastikmüll oder sonstiges.
    Aber ich kenne es, man sucht ewig, bis man das Produkt gefunden hat, das zu einem passt. Wirklich blöde manchmal, deswegen bin ich über meine Haarseife so dankbar.
    Ich bin nur schockiert das du schon seitdem du 13 bist, deine Haare färbst, das hätte meine Mutter niemals zugelassen. Ich würde meinem Kind das auch erst ab 16 Jahren zugestehen (Hätte ich denn eines). Aber ich will dir jetzt nicht zu nahe treten, nur über diesen Punkt bin ich jetzt total gestolpert. Und übrigens, 25 ist echt noch kein Alter ;). Was soll ich da mit knapp 35 sagen.
    Sei lieb gegrüßt
    Nicole
    und danke das du das Produkt vorgestellt hast, denn ich bekam ja auch diese Insider Mail und fragte mich auch, ob das wohl ein Produkt ist, das mich anlachen würde.

    Antworten
    • Hallo liebe Nicole,
      Ja, meine Mama war da eher locker. Glück für mich 🙂 Haarseife habe ich bisher noch nicht ausprobiert! Ich weiß aber auch nicht, ob sie mein Haar besonders gut pflegen würde.
      Vielleicht probiere ich das ja mal aus! Liebste Grüße Ronja

      Antworten
  • Liebe Ronja

    Das klingt alles so spannend!

    Ich kenne die Produkte noch nicht, aber vielleicht wäre es ja was für meine Haare!? ;oD

    Sollte meinen Haaren sowieso mehr Spa-Tage schenken!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    Antworten
    • Ja, die Haarpflege sollte nicht zu kurz kommen, aber bei mir geht das leider auch oftmals unter 🙂

      Antworten
  • Ohhhh ich LIEBE deine wunderschönen Fotos! Und es sieht auch echt nach einem super Ergebnis aus 🙂
    Liebste Grüße,
    Heidi von http://www.wilderminds.de

    Antworten
  • Deine Fotos sind sehr schön geworden und Deine Locken sind ein Traum.
    Ich weiß aus Erfahrung, dass Aloe Vera bei meinen Haaren leider nicht funktioniert und ich wollte auch auf Quaternium verzichten, dabei wäre da diesmal nichts für mich dabei. Freut mich aber sehr, dass Du gut damit klar kommst.

    Antworten
  • Ich habe jetzt schon soviel von dem Maui gelesen und möchte es unbedingt mal ausprobieren. Deine Locken sehen toll aus. Echt klasse!

    Liebste Grüße,
    Sandra.

    Antworten
  • Du hast tolle Haare <3
    Schön, das du über die Serie berichtest, denn sie ist mir bei DM noch nicht aufgefallen, da muss ich nächstes Mal gleich genauer schauen. Allein schon die Packungen sehen toll aus und die Zusammensetzung klingt super! Wird von mir auf jeden Fall auch probiert und für hochwertige Produkte zahle ich auch gerne etwas mehr. Toller Bericht <3

    Antworten
    • freut mich liebe Anja, dass ich dich inspirieren konnte. Viel Freude mit den Produkten! Liebe Grüße Ronja

      Antworten
  • Oh jaa die Produkte habe ich auch schon entdeckt aber noch nicht gekauft 🙂 Ich werde die aber auf jeden Fall testen, wenn mein ganzer Kram mal leer ist. Die Flaschen an sich sind ja schon ein echter Hingucker! Ich würde alles mit Kokos wählen 😀

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    Antworten
    • Mir geht es genau so! Zuhause viel zu viel Shampoos, Duschgel etc. Aber ich konnte nicht widerstehen 🙂

      Antworten
  • Ich habe dieses Shampoo auch letztens erst entdeckt. Ich habe allerdings die Kokos Variante für Glänzende Haare gekauft und bin sehr zufrieden.
    Deine Produktbilder sind einfach toll 😉

    LG Sara

    Antworten
    • Ja, ich war ebenfalls hin und hergerissen 🙂 Bin ein totaler Kokos Fan

      Antworten

Write a comment