Lifestyle

Sundays Coffee Table & What I love about Fall

Coffee Table

Coffee Table & What I love about Fall: Der Herbst ist eine meiner, wenn nicht sogar meine liebste Jahreszeit! Am vergangenen Wochenende habe ich zusammen mit meinem Freund und meiner kleinen Holly einen schönen Herbstspaziergang im Wald gemacht. Wir haben die Natur und die frische Luft richtig genossen. Holly ist wie wild gerannt und hatte dabei diesen glückseeligen Blick, bei dem mir das Herz aufgeht. Im Anschluss darauf, waren Freunde zu Besuch und wir haben uns einen schönen Nachmitag mit Kuchen & Coffee Table gemacht. An diesem Tag ist mir wieder besonders deutlich geworden, weshalb ich den Herbst so liebe. Pssst…! hier verrate ich euch weshalb…

   

Sundays Coffee Table & What I love about Fall

Der Ursprung meiner Herbstliebe liegt wohl in meiner Kindheit, denn Ende Oktober ist mein Geburtstag. Seitdem ich denken kann, verbinde ich meinen Geburtstag mit dieser Jahreszeit. Als kleines Kind habe ich wie verrückt darauf hingefiebert. Das hat mit den Jahren zwar abgenommen, aber meine Liebe zur Jahreszeit blieb. Wenn es kühler und dunkler wird, gehen die Vorbereitungen für meinen Geburtstag los. Geschenke, Aufmerksamkeiten und gemeinsame Zeit. Ich wurde also schon sehr früh positiv auf diese Jahreszeit konditioniert.

Farbenpracht genießen

Im Herbst gibt es die aller tollsten Farben zu bestaunen, das macht diese Jahreszeit so liebenswert! Die Bäume werden langsam wunderschön bunt, der Boden ist vollgepflastert mit gelben und roten Blättern. Lange Spaziergänge, an Tagen, an denen die Sonne im Herbst durch das bunte Laubwerk der Bäume scheint. Das Rascheln von Laub unter den Füßen. Oder das Sammeln von Blättern, Kastanien und Nüssen, woran ich als Kind immer unfassbar viel Spaß hatte. Der goldene Oktober wirkt auf mich tatsächlich sehr märchenhaft und besinnlich.

Coffee Table

Gemütlichkeit

In vierlerlei Hinsicht steht im Herbst die Gemütlichkeit im Vordergrund. Modisch betrachtet genieße ich es, mich endlich wieder in ganz vielen Schichten kleiden zu können. Sich einkuscheln in Pullover, mit unendlich langen Ärmeln, warme Fellwesten und dicke Schals, – ja ich liebe es und habe eine wahrhafte Schal-Sucht! Endlich können in die Beauty-Routine wieder tolle, farbenfrohe Lidschatten integriert werden.

Aber auch in den eigenen vier Wänden lässt sich die Gemütlichkeit im Herbst so richtig auskosten. In eine kuschelige Wolldecke verpackt, mit Flauschesocken und Lieblingspulli auf der Couch sitzen, ein gutes Buch lesen, mit einer Tasse Tee in den Händen, oder einfach nur Netflix & Chill alleine oder mit Freunden. Zusammen kuscheln, eine leckere Kürbissuppe löffeln, oder Kaffee und Kuchen am herbstlich dekoriertem Coffee Table.

    

Der Herbst ist so liebenswert, weil Kerzen jetzt wieder richtig schön leuchten, wärmen und den Raum sanft erhellen. Besonders Duftkerzen haben bei mir jetzt Hochsaison! Es gibt nichts Schöneres im Herbst! Dieses Wetter erlaubt es mir, mich mit meinen großen melancholischen Gefühlen wohl zu fühlen.

Düstere Momente

Der Herbst hat nicht immer nur goldige und schöne Seiten, er bringt auch Düsterkeit und trübe Tage mit sich – doch auch diese liebe ich! Denn wenn es draußen kalt und düster wird, die kahlen Äste, Schatten durchs Fenster werfen, steigt in mir die Lust auf Grusel. Der Herbst, dieses Wetter, ist prädestiniert für schaurige Geschichten und eben Halloween. Ich liebe es mich abends „beschauern“ zu lassen. Schön zuhause im Warmen, mit Tee, Knabbereien und gruseligen Horrorfilmen, oder Serien (Serientipp: Grimm, Supernatural). Wenn ich anschließend die Wohnung nur noch bei voller Belichtung und mit dem Rücken zur Wand sicher durchschreiten kann, dann war es ein gutes Halloween.

Coffee Table

Checkliste für einen perfekten Herbst

  1. Spaziergänge durch bunte Wälder
  2. Dem Rascheln des Laubes unter den Füßen lauschen
  3. Kastanien sammeln
  4. Einen viel zu großen Pullover und einen dicken Schal tragen
  5. Kräftige, bunte Lidschatten ausprobieren
  6. Sich unter einer warmen Decke einkuscheln
  7. Dicke Flausche-Socken tragen
  8. Ganz viel Tee trinken
  9. Den Wohnraum durch viel zu viele Kerzen erleuchten
  10. Fertig eingemummelt einen Gruselfilm anschauen

 

Und jetzt verratet mir: Welches ist eure liebste Jahreszeit? Und was gefällt euch besonders am Herbst? xoxo eure

Comments (20)

  • Ich stimme Dir zu, der Herbst ist mittlerweile auch für mich die schönste Jahreszeit. Ein Spaziergang durch den Herbstwald – erholsam und inspirierend zugleich.

    Antworten
    • da hast du absolut Recht, Karl-Heinz!

      Antworten
  • Oh ja … der Herbst ist eine tolle Jahreszeit. Wenn ich noch die Hitze vom Sommer spüren kann, aber schon die Vorboten des Winters merke. Und sich die Bäume so schön bunt färben und ich Lust bekommst tausend tolle Dinge meiner Kindheit nach zu basteln. Dann ist Herbst. Für mich.

    Liebe Grüße, Mo

    Antworten
    • wie schön du das beschrieben hast, liebe Mo! Stimme dir absolut zu!

      Antworten
  • Oh Gott, dein Artikel hat mich gerade richtig fröhlich gemacht. Ich bin absoluter Sommerfan, aber du hast all die Eigenschaften aufgezählt, die auch den Herbst für mich zu einer Wohlfühlen-Jahreszeit machen. Irgendwie ist im Herbst alles ein wenig romantischer, finde ich! Nur diese düstere Seite, mit der kann ich mich nicht wirklich anfreunden…
    Liebe Grüße, Isabelle

    Antworten
    • wie schöööön!! Das freut mich zu hören liebe Isabelle. ♥

      Antworten
  • Ich persönlich liebe den Herbst auch unendlich! <3 Gemütlich mit meinem kleinen Hund namens Oskar spazieren gehen, dann ist der Tag auch schon gerettet. 🙂

    Antworten
  • Hach, Herbst … für mich als Hobbyknipser definitiv eine der vier schönsten Jahreszeiten. In D ist er ja schon farbenprächtig, aber wenn man mal den Indian Summer in den USA erlebt hat verfällt man ihm endgültig. Wenn die Farben der Natur explodieren und der Sensor der Kamera regelrecht verrückt spielt … dann ist er da: Der Herbst.
    Danke für den tollen Artikel und die Einstimmung auf die goldenen Wochen

    Antworten
    • Hallo Andreas, ich hoffe ich kann dieses Naturschauspiel in den USA eines Tages life erleben! vielen Dank!

      Antworten
  • Die Checkliste ist wirklich sehr praktisch. Ich mag den Herbst, weil er so schön bunt ist und meistens noch halbwegs angenehme Temperaturen herrschen.
    Außerdem bin ich ein Herbstkind, geboren im Oktober 😉

    Liebe Grüße
    Sara von http://saras-testwelt.de

    Antworten
  • Liebe Ronja,

    ich habe Mitte November Geburtstag – bin also auch Skorpion 🙂 … den Herbst mag ich auch ganz gerne! In eine dicke Decke einkuscheln … ein Buch lesen und eine Tasse Tee trinken. Die vielen bunten Blätter machen eine tolle Stimmung. Was ich nicht so mag … ist dass der Herbst ein Vorbote für den Winter ist … den kann ich nicht so besonders leiden ;-).

    Liebste Grüße
    Verena

    Antworten
    • das klingt ganz nach einem Sommer-Mädchen 🙂

      Antworten
  • hört sich nach einem perfekten herbsttag an liebe ronja! sowas ist auch wirklich was feines. ich mag den herbst nur, wenn die sonne durchscheint – wenn es regnet und kalt ist verkrieche ich mich am liebsten zu hause 🙂 aber hey kuscheln mit kaffee und kuchen ist ja auch besonders toll.

    glg karolina
    https://kardiaserena.at

    Antworten
    • da stimme ich dir zu! 🙂 alles hat seine Vorzüge 🙂

      Antworten
  • Der Herbst ist auch meine absolute Lieblingsjahreszeit!
    Die goldenen Hermitage, anderen die Sonne scheint und die rot braunen Blätter von den Bäumen fliegen, sind für mich das Höchste.
    Die letzten Tage sollen genau diesen perfekten Herbst dargestellt haben, doch leider habe ich davon so gut wie nichts abbekommen, da ich leider krank ans Bett gefesselt bin. Du kannst dir nun also vorstellen, wie glücklich mich dein Beitrag gemacht hat!

    Lieben Gruß,
    Rosie von http://www.respondoro.de

    Antworten
    • liebe Rosie, ich freue mich, dass ich dich mit meinem Beitrag glücklich stimmen konnte! Ich wünsche dir gute Besserung! ♥

      Antworten
  • Ich liebe den Herbst 😀 Ist absolut meine Lieblingsjahreszeit 🙂

    LG Danie

    Antworten
  • Dein kleiner Hund ist ja wirklich zum Knuddeln, mit dem würde ich auch gerne spazieren gehn. Das Stück Käsesahne hätte ich jetzt auch gerne und eine heiße Schkolade dazu.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    Antworten

Write a comment