Bloody Mary Halloween MakeUp
Beauty

Bloody Mary Halloween MakeUp Tutorial

Bloody Mary Halloween MakeUp: Schon seit meiner Kindheit habe ich eine ganz besondere Beziehung zu Halloween. Mit großen Augen saß ich bei kaltem Wetter, eingemummelt in eine Decke auf der Couch und schaute mir Gruselfilme wie z.B. “Hocus Pocus” an. Es fasziniert mich einfach, was sich mit Schminke alles zaubern lässt. Von der einen auf die andere Minute sieht man aus, wie ein ganz anderer “Mensch”. Für alle Halloween Fans, habe ich ein Bloody Mary Halloween MakeUp Look vorbereitet, der sich ganz einfach nachschminken lässt.

Bloody Mary Halloween MakeUp

You need:

Lidschatten in rot, schwarz und weiß
Kajalstift & Eyeliner schwarz
Mascara schwarz
Lipliner & Lippenstift rot
Kunstblut ca. 10 ml
Foundation, Bronzer, Highlighter, Puder
Kontaktlinsen weiß
Blumenhaarreif mit roten Blüten

Bloody Mary Halloween MakeUp

Bloody Mary Halloween MakeUp

Für den Look benötigt ihr keine spezielle Theaterschminke. Je nach Beauty-Ausstattung, hat man das meiste Zubehör sogar schon zuhause. Damit die feinen Linien später auch präzise aufgemalt werden können, empfehle ich euch, feine Pinsel zu benutzen. Wer zuhause keine Lidschatten Pinsel hat, dem lege ich die günstigen ebelin-Pinsel aus der Drogerie ans Herz. Die Kontaktlinsen habe ich mir online bei Amazon bestellt. Das Kunstblut habe ich aus der Müller Halloween-Abteilung und den Blumenhaarreif habe ich von asos. That’s it!

Bloody Mary Halloween MakeUp

Bloody Mary Halloween MakeUp Turorial

Im ersten Schritt habe ich mein Gesicht auf die vielen Schichten MakeUp vorbereitet. Hierzu habe ich meine Feuchtigkeitslotion und meine Gesichtscreme aufgetragen. Dies ist zum einen die Grundlage des MakeUps und zum anderen die Voraussetzung für einen tollen Glow!

Bloody Mary Halloween MakeUp

Augen:

Um eventuelles Verschmieren zu vermeiden, habe ich zuerst die Kontaktlinsen ins Auge gemacht. Ja, auch ich habe pro Auge mehrere Versuche benötigt, aber irgendwann klappt es, versprochen!

Als Lidschatten Base habe ich einen hellen Braun-Ton über das gesamte Lid aufgetragen. Hierbei könnt ihr ruhig schön hoch bis knapp unter die Augenbraue gehen. Anschließend aud das gesamte Lid, einen dunklen Rot-Ton auftragen und die harten Kanten schön verblenden.

Bloody Mary Halloween MakeUp

Den Äußeren Augenwinkel habe ich mit schwarzem Lidschatten betont. Dies unterstützt die Wirkung des Eyeliners und lässt das Auge noch mehr strahlen! Das gesamte Ergebnis noch einmal schön verblenden. Anschließend den Eyeliner, Kajal und Wimperntusche auftragen, um die Augen tief schwarz zu betonen.

Tipp: Wenn ihr den Pinsel nass macht, wird der Lidschatten weicher und die Farben strahlen kräftiger, besonders toll ist das für die feinen Linien.

Bloody Mary Halloween MakeUpGesicht

Wenn die Augen fertig sind, kann das Fallout weggewischt werden und die Foundation & Concealer aufgetragen werden. Bei der Foundation habe ich mich für den hellstmöglichen Ton entschieden, damit mein Gesicht sehr blass wirkt.

Mein MakeUp habe ich mit einem Beautyblender verblendet. Solltet Ihr etwas mit Ausschnitt dazu anziehen, dann vergesst nicht den Hals auch mit zu schminken.

Den Concealer sette ich immer mit einem Puder. Schnappt euch nun Bronzer und Highlighter. Gerade bei Halloween-Looks muss beim Contouring und beim Highlighten nicht gespart werden!

Betont die Vorzüge eures Gesichts ruhig kräftig! Den Highlighter großzügig über den Wangenknochen auftragen. Vergesst nicht den Brauenbogen, den Nasenrücken und das Lippenherz. Konturiert habe ich meine Wangenknochen, den Haaransatz, die Nase und das Kinn.

Als Finish pudere ich das gesamte Gesicht nochmal stellenweiße ab. Zu guterletzt kommt das Kunstblut. Dies habe ich an den Mundwinkeln und am gesamten Hals aufgetragen.

Um den Bloody Mary Halloween MakeUp Look zu vervollständigen, trage ich den auffälligen Blumenkranz, ein schwarzes Bandeau Oberteil und eine schwarze Lederleggins. Meine Haare trage ich offen und voluminös.

Wie gefällt euch mein Bloody Mary Halloween MakeUp Look? Feiert ihr Halloween? Erzählt es mir in den Kommentaren. xoxo eure

Comments (10)

  • Ein tolles Make Up. Das könnte sogar ich hin bekommen 🙂

    Antworten
  • Wwwoooww Ronja ☺ Suuper! Das gefällt mir App gut! Du hättest heute die Türe bei uns mit deinem Look öffnen müssen. Super cool und eine 1+ mit Sternchen!!!
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

    Antworten
  • toller halloween look! da bist du mit sicherheit der hingucker auf jeder party. ich hoffe du feierst heute brav =)
    glg karolina
    https://kardiaserena.at

    Antworten
  • Liebe Ronja

    Wow! Dein Look sieht so genial aus!

    Das hast Du super gemacht!

    Wir feiern Halloween nicht! Aber ich schaue mir sehr gerne die Looks oder die Dekorationen an! ;oD

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    Antworten
  • Das sieht wirklich sehr cool aus und so extrem viel Schminke und MakeUp braucht man für diesen Look scheinbar nicht. Toll vorgestellt. Bist so auf jeden Fall extrem gruselig. Ich würd schreiend weg rennen.
    Liebe Grüße
    Sara von http://saras-testwelt.de

    Antworten
  • Liebe Ronja,
    das ist ein ganz toller Look. Den kannst Du nicht nur toll als Bloody Mary tragen, sondern auch als Vampir. Eine tolle Inspiration hast Du gezaubert. Wir feiern Halloween gar nicht. Ich kann damit irgendwie nichts anfangen. Ab und zu verirrt sich mal ein Kind an unsere Türe, deshalb haben wir immer etwas Süßes an dem Abend hier.
    Beste Grüße
    Regina

    Antworten
  • Das sieht echt toll aus – wir waren heuer nicht weg zu Halloween, dementsprechend gabs von mir auch kein Make-up dazu 🙂 Aber deines werde ich mir abspeichern für nächstes Jahr ….

    LG Danie von moreaboutdanie.at

    Antworten
  • This is such a dramatic look – I love it!

    Antworten
  • Wow! Ein toller Look! Ich habe noch nie mit Kunstblut gearbeitet und bin ja insgesamt kein großer Halloween Fan, Aber bei der nächsten Halloween Party werde ich einen Look mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Verena

    Antworten

Write a comment