Redken Extreme
Affiliate Links Anzeige Beauty Haarpflege Produktplatzierung

Redken Extreme: Shampoo, Conditioner & Megamask

Redken Extreme ist eine spezielle Pflege für strapaziertes, brüchiges Haar. Die Produkte sollen nicht nur helfen, die Haare zu reinigen, sondern auch kräftigen und regenerieren. Für mich ist die Haarpflege ein besonders großes Thema in meiner Beauty-Routine. Da ich meine Haare bereits seit mehr als 10 Jahren regelmäßig glätte und blondiere, sind diese stark beansprucht. Viele von uns, kennen das Problem! Um meine Haare besonders gut zu pflegen, habe ich in meinem Leben schon unzählige Produkte ausprobiert. Meine Ansprüche an Haarpflegeprodukte sind daher sehr hoch! Nun aber zu meiner Bewertung:

Redken Extreme

Die Redken Extreme Reihe enthält einen speziellen RCT-Protein-Komplex, der das Haar vom Ansatz über die Längen bis in die Spitzen pflegt, während ein kräftigender Mix aus Soja-Protein, Arginin, Sepicap und Ceramiden dabei hilft, das Haar zu stärken – für einen verstärkten Schutz der Haaroberfläche und einen strahlenden Glanz.

Redken Extreme

Redken Extreme Haarshampoo

Eine kleine Menge des Shampoos – etwa von der Größe eines 10-Cent Stücks genügt. Direkt nach dem Auftragen, schäumt das Shampoo schon sehr stark. Ich persönlich liebe das! So habe ich immer das Gefühl, dass die Haare noch sauberer werden! Mir gefällt das Shampoo wirklich sehr gut! Es reinigt gründlich und schon das nasse Haar fühlt sich gleich nach der Anwendung sehr griffig und „gesund“ an. Auch der Duft des Redken Extreme Shampoos, ist sehr angenehm. Ich würde ihn als leicht süß bezeichnen – so könnte auch eine gute Kaugummi-Sorte schmecken.

Redken Extreme

Redken Extreme Conditioner/Spülung

Nach dem Shampoo trage ich den Conditioner auf. Auch hier genügt eine kleine Menge. Der Conditioner schäumt relativ wenig, was bei Spülungen aber meistens der Fall ist! Den Haaransatz spare ich aus und arbeite das Produkt nur in die Längen ein, damit das Volumen am Ansatz erhalten bleibt. Eine Einwirkzeit von 1-2 Minuten reicht hierbei völlig aus. Der Conditioner versiegelt die Schuppenschicht und sorgt dadurch für glattes Haar & eine gute Kämmbarkeit. Der Duft ist ähnlich wie der des Shampoos, jedoch ein wenig schwächer und nicht ganz so intensiv.

Redken Extreme

Redken Extreme Megamask

Diese Haarmaske war für mich ein völlig neues Erlebnis! Während Shampoo und Conditioner in herkömmlichen Flaschen erhältlich sind, setzt die Extreme Mega Mask auf ein neuartiges Zwei-Kammer-System. Eine kleinere Tube ist dabei in eine größere Tube integriert. Drückt man leicht auf die Tube, kommt zunächst aus der kleinen Kammer eine cremige Substanz raus. Bei etwas mehr druck, kommt aus der großen Kammer eine buttrige Creme raus. Beide Formulierungen zusammen ergeben dann die Redken Extreme Mega Mask, die das Haar bis tief in die Haarfaser mit der Pflege versorgt und nährt.

Redken Extreme

Mein Fazit zur Redken Extreme Serie

Ich habe mit der Redken Extreme Serie durchweg positive Erfahrungen gesammelt und kann euch diese Serie nur ans Herz legen. Gerade wenn ihr, wie ich, strapaziertes & trockenes Haar habt, ist die Extreme Serie sicher eine tolle Wahl.  Die Produkte sind super Feuchtigkeitsspender für euer strapaziertes Haar. Seit ich die Serie benutze, konnte ich nach jeder Haarwäsche spüren, dass mein Haar wirklich gesünder & kraftvoller geworden ist. Es glänzt schön, fühlt sich weich an und ist nicht mal annähernd so strohig wie vorher. Auch mein Spliss ist deutlich zurück gegangen. 

Besonders begeistert haben mich Shampoo und Megamask! Bereits unter der Dusche spürt man, wie das Shampoo das Haar reinigt und festigt. Die Maske, mit dem integriertem 2-Kammern-System ist genial und pflegt hervorragend! Es wird auch nur eine kleine Menge an Produkt benötigt und für diese krasse Wirkung, finde ich die Preise für die Produkte durchaus okay! Den Conditioner finde ich nicht unbedingt notwendig und werde mir diesen auch nicht nachkaufen.

Kennt ihr die Produkte von Redken oder sogar die Extreme-Serie? Wenn ja, wie findet ihr die Produkte? Freue mich – wie immer – auf euer Feedback! xoxo eure

Comments (23)

  • Jetzt bin ich aber neugierig geworden! Allerdings benutze ich fast nur noch Shampoo ohne Silikone, ich bilde mir ein, dass es meinen Haaren damit etwas besser geht. Bei den vorgestellten Shampoos wird nicht darauf hingewiesen, dass es keine Silikone enthält, also sind vermutlich welche drin. Schade, sonst hätte ich es wirklich einmal getestet!

    Antworten
    • ja in der Extreme Reihe sind Silikone drin. Wenn du auf naürliche Produkte stehst, schau dir mal meinen Beitrag zu Pureology an. Einfach bei Suche eingeben. Das sind mit Abstand die besten natürlichen / veganen Produkte, die ich jemals getestet hatte. Das Haargefühl ist der hammer! 🙂 LG Ronja

      Antworten
  • Ich kenne die Marke überhaupt nicht, da gibt es ja reichlich Auswahl an guten Haarpflegeprodukten. Ob es diese auch im normalen Handel gibt, oder nur in Friseursalons? Bin auch auf der Suche nach einer guten Pflege, meine Haare leiden zur Zeit extrem. Danke für den Tipp!
    LG Antje

    Antworten
    • Hallo Antje, dann solltest du schnell entgegen wirken, bevor deine Haare kaputt gehen. Die Produkte gibt es auch in der Drogerie 🙂 LG Ronja

      Antworten
  • Prima Tipp! Danke! Bin eh grad auf der Such nach ner neuen Haarpflegeserie, hab das Gefühl nach ner Weile braucht mein haar Veränderung…

    Antworten
    • das kann gut sein 🙂 danke und LG

      Antworten
  • liebe Ronja,
    ich bin ja auch ein Fan von Redken! diese Extreme-Serie kenne ich bisher aber noch nicht! da werde ich meine Redken-Friseurin auf jeden Fall mal draufansprechen. klingt nämlich sehr gut gerade für den Übergang jetzt von Winter in Frühling 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

    Antworten
    • da gebe ich dir Rech. Gerade zur kalten Jahreszeit braucht das Haar viel Aufmerksamkeit 🙂

      Antworten
  • Die Produkte sehen auf jeden Fall sehr hochwertig aus ??? Bisher habe ich noch nichts der Marke getestet, aber kräftige Haare sind immer gut. Liebe Grüße, Nicky von http://www.coconuted.com

    Antworten
  • Klingt interessant! Allerdings benutze ich eher silikonfreie Sachen, somit kommt das eher nicht in Frage.

    LG aus Norwegen
    Ina

    Antworten
  • Hallöchen,
    ich habe bisher noch nichts von Redken ausprobiert, aber wollte ich schon immer mal. Nun wird es Zeit. Danke für den Tipp!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    Antworten
  • Liebe Ronja

    Hast einen interessanten und tollen Bericht geschrieben!

    Nein, ich kenne Redken noch nicht, sollte ich mal ausprobieren! ;oD

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    Antworten
    • ja, das solltes du 🙂 danke und LG ♥

      Antworten
  • Ah, ich kenne mich hier nicht gar nicht aus mit solchen Produkten. Also: interessant! LG!

    Antworten
  • Ich kenne Redken Produkte zwar, hatte sie aber lange nicht mehr auf dem Schirm. Hören sich aber auf jeden Fall ganz gut an, danke für den Post! 🙂

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

    Antworten
  • Hey,

    klingt wirklich total interessant, aber ich benutze Haarprodukte nur noch ohne Silikon! Aber damals hätte ich sofort danach gegriffen 🙂

    Lg
    Steffi

    Antworten
  • Die Verpackung von den Produkten sieht ja schonmal richtig lässig aus! Ich hab auch gerade gesehen, dass da Silikon drinnen ist – es war hart genug davon wegzukommen, also besser nicht mehr damit anfangen 😉

    Antworten
    • ich hab keine Probleme damit, aber da ist jeder anders 🙂 danke

      Antworten
  • Von Redken hab ich ja schon einiges gehört. Diese Linie kannte ich noch nicht. Klingt wirklich toll, danke für den interessanten Beitrag
    http://carrieslifestyle.com

    Antworten

Write a comment